Sonntag, 13. Februar 2011

Ein Tuch für meinen Hund


Die Tage ist ein Tuch für meinen Hund Kessi entstanden. Wenn ich schon kein Tuch für mich nähe, dann soll wenigstens Kessi eins bekommen:-)


Und dann wollte ich hier an die, die Filzen können eine Frage stellen. Wer könnte mir sagen wie man diese tollen runden Windlichter macht, also die oben an der Öffnung Zacken haben? Mir gefallen die so gut und ich würde es auch gerne mal versuchen. Ich wäre für jede Hilfe Dankbar.

Wünsche allen einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße Michaela

Kommentare:

hyggelig hat gesagt…

hi michaela.. ich bin mir nicht so sicher, was du hier für einen schrifttyp verwendet hast.. aber lesen kann man den post leider nciht.
viele grüße
stephi

Michaelas Welt hat gesagt…

Hallo Stephi, das verstehe ich aber nicht, ich habe nichts anders gemacht. Kann man denn ales hier auf meinem Blog nicht lesen oder nur diesen Beitrag?
Vielen Dank das Du mir das schreibst.
LG Michaela

hyggelig hat gesagt…

nur diesen einen post nicht.. der hat statt buchstaben ganz viele fragezeichen und kästchen und so.. geht nur mir das so?????

Ps.: Wer Kabel- und Aufladetäschchen näht, der kann auch kissen nähen ;o))

Michaelas Welt hat gesagt…

Huhu Stephi,

ich habe schon versucht es zu ändern aber es scheint nicht zu funktionieren.
Echt komisch weil ich ahbe nichts anders gemacht.
Na das mit den Kissen muss ich dann wohl mal versuchen, ich sehe hier überall nämlich immer so schöne Kissen :-)
LG Michaela